Anleitung Prüfende

Schritt 1: Anmeldung im Konto als Lehrperson

Für einen Account bei URKUND sind ein paar Informationen nötig.
Bitte füllen Sie, als Lehrperson, das folgende Formular aus und senden Sie es der Kontaktadresse bibliothek@htw-berlin.de oder Lisa.Taenzer@htw-berlin.de zu.

Formular Lehrende: Anmeldung eines Accounts bei URKUND [PDF-Download]

Sie erhalten dann innerhalb einer Woche eine Antwort von URKUND, dass Sie für einen Account registriert werden konnten.
Um Ihre persönliche webbasierte Mailbox für URKUND-Berichte nutzen zu können, müssen Sie sie zunächst mit einem Secure Link aktivieren. Diesen finden Sie nur in der Startmail. Der Link ist 96 Stunden aktiv.

Sollten Sie Ihre Zugangsdaten zur webbasierten Mailbox schon aktiviert haben, können Sie sich damit hier einloggen:

Login Übersicht bei URKUND, bei Klick auf das Bild erfolgt eine Weiterleitung zum Login Bildschirm bei URKUND
Sie werden hier an die Seite von URKUND weitergeleitet.

Schritt 2: Upload der Arbeit

Sowohl über die individuelle Analyseadresse, als auch über die persönliche webbasierte Mailbox von Urkund kann man Dokumente hochladen.

Klicken Sie in der webbasierten Ansicht einfach auf Dokumente hochladen und geben die Informationen an. Als Analyseadresse kann dort die persönliche Adresse ausgewählt werden.

Upload von Dokumenten-Ansicht
URKUND-Dokumente einreichen-Ansicht

Schritt 3: Übersicht auf der Analysis Overview

Auf der Übersichtsseite Analysis Overview bekommt man nach der Analyse von URKUND einen einfachen Überblick. Bitte lassen Sie sich nicht von den Zahlen irritieren. Es werden alle individuellen Übereinstimmungen gezählt und aufgelistet. Diese kann man sich in einer Vorschau mit Klick auf die Matching-Zahl ansehen. 

Übersichtsseite Analysis Overview-Ansicht

Darunter folgen grobe Übersichten als Säulendiagramm. Die erste Säule zeigt die Prozentangabe an Treffern im Dokument an, die zweite Säule stellt einen Vergleich der Plagiatanzahl zu allen anderen bisher eingereichten Arbeiten (ab 3 Arbeiten) dar. Sie hat nichts mit dem eigentlichen Dokument zu tun und sollte deshalb nicht groß beachtet werden. Schauen Sie sich stattdessen ganz genau den nächsten Schritt Findings an.

Säulendiagramm Analysis Overview-Ansicht

Schritt 3.1: Findings

Hier geht es nun ins Detail!
Mit einem Klick auf View Document werden die Übereinstimmungstreffer der eingereichten Arbeit nebeneinandergestellt mit externen Quellen, die bei URKUND hinterlegt sin, gezeigt. Hier sieht man nun mögliche Übereinstimmungen. Es können auch Zitate und Klammern in den Texten angezeigt werden, um mögliche Quellenangaben besser zu finden. 

Findings-Ansicht

Schritt 3.2: Ansicht Sources

Der Reiter Sources zeigt alle Quellen geordnent an, die das System in Übereinstimmung mit der vorliegenden Arbeit gefunden hat. Hier können also auch die externen Quellen mittels Link noch einmal geprüft werden.

Sources-Ansicht

Schritt 3.3: Ansicht Entire Document

Im Reiter Entire Document wird das komplette Dokument mit den farblich markierten Übereinstimmungen gezeigt.

Entire Document-Ansicht

Schritt 4: Download der Auswertung als PDF

Sie können die vollständige Analyse als Download speichern, indem Sie den Download Button oben rechts betätigen.

Export-PDF-Ansicht