Ausleihe

Die Zentralbibliothek des Campus Treskowallee ist eine reine Magazinbibliothek. Die Bestände können nicht vor Ort eingesehen werden, sondern sind in Magazinräumen der Bibliothek untergebracht.

Bevor ein Buch entliehen werden kann, muss im Online-Katalog (webOPAC) nach der Signatur des Buches recherchiert werden. Mit dieser Signatur kann das Bibliothekspersonal an der Ausleihtheke dann die Medien sofort aus den Magazinräumen bringen und den Nutzerinnen und Nutzern auf ihr Konto verbuchen.

Bestandsprofil:Betriebswirtschaft,  Volkswirtschaft, Recht, Informatik
Bestandsgröße:Monographien, ca. 180.000 Bände
Nutzung:Magazinbestand mit Sofortausleihe